Diamanttrennscheiben für Petrol saw

12 Modelle
Sortieren:
Sortieren: Nach Popularität
Frischbeton Asphalt
300 - 600 mm
Armierter-Beton Pflastersteine
125 - 230 mm
Armierter-Beton Pflastersteine
300 - 600 mm
Armierter-Beton
300 - 400 mm
Frischbeton Beton Asphalt
300 - 500 mm
Frischbeton Asphalt
350 - 450 mm
Starkarmierter- Beton
300 - 500 mm
Starkarmierter- Beton
800 mm
Frischbeton Asphalt
300 - 500 mm
Starkarmierter- Beton
230 mm
Scheiben für Fugenschneider

Bei fast alle Straßeninstandsetzung werden Geräte wie eine Fugenschneider verwendet. Es handelt sich um eine relativ kompakte Profiausrüstung zum Schneiden verschiedener Baumaterialien.

Mit ihm können viele Arbeiten sowohl in Innenräumen als auch im Freien durchgeführt werden.  Diamantscheiben für Fugenschneider werden als Schneidwerkzeuge verwendet und sind mit einem Durchmesser von 350 mm bis 800 mm erhältlich.

Auf dem Markt gibt es viele verschiedene Modelle, die sich in einigen grundlegenden Kriterien unterscheiden können:

  • Typ des Motors. Der Fugenschneider kann mit einem Benzin-, Diesel- oder Elektromotor betrieben werden. Der wesentliche Unterschied zur elektrischen Variante ist, dass sie keine Abgase ausstößt und in Innenräumen verwendet werden kann.
  • Größe der zu installierenden Scheibe. Sie können in 3 Untergruppen unterteilt werden: klein (bis 500 mm), mittel (bis 800 mm) und groß (bis 1200 mm). Der Durchmesser der Diamantscheibe wirkt sich auf die Schnitttiefe aus, so dass für einige Anwendungen ein kleiner Fräser ausreicht, während für andere ein mittelgroßer Fräser erforderlich ist.
  • Typ des Antriebs. Man unterscheidet zwischen manuellen und selbstfahrenden Geräten. Der manuelle Fugenschneider bewegt sich und schneidet, indem er die Kraft der Schneidevorrichtung aufbringt, während der selbstfahrende Fugenschneider sich automatisch bewegt und die Schneidevorrichtung nur die Geschwindigkeit reguliert. Bei einem selbstfahrenden Fugenschneider ist es besser, eine professionellere Scheibe zu verwenden, da die Motorleistung oft viel höher ist als bei einem handgeführten Gerät.

Alle Arten von Fugenschneidern, unabhängig vom Typ des Motors, fahren aufgrund ihres Gewichts nur auf horizontalen Flächen. Alle Materialarten können nur mit Wasser geschnitten werden, da die Diamantscheibe im Blindschnitt sehr heiß wird.

Mit den Fugenschneidern können Sie viele Aufgaben im Baugewerbe erledigen, die andere Maschinen nicht erledigen können:

  • Demontage von Fußböden, Decken und Fundamenten.
  • Schneiden von Mauernuten für Versorgungseinrichtungen.
  • Schneiden von Öffnungen in Brammen.
  • Schneiden von Dehnungsfugen auf Start- und Landebahnen.
  • Temperatur und technische Verbindungen.
  • Entfernung von alten Asphalt- oder Betonbelägen.

Alle diese Arbeiten können auf verschiedenen Betonen oder Asphalten und in unterschiedlichen Tiefen durchgeführt werden. Aus diesem Grund müssen Sie Ihre Diamantscheibe sorgfältig auswählen.

Asphalt zum Beispiel ist ein sehr abrasives Material und kann mit fast jeder Scheibe geschnitten werden, aber die Lebensdauer wird dadurch stark beeinträchtigt. Die Diamantscheibe, die für dieses Material verwendet wird, hat einen wesentlich höheren Anteil an Diamanten als Betonscheiben.

Die stärksten und am stärksten bewehrten Betone werden für Start- und Landebahnen verwendet. Ihr Schneiden ist eine der anspruchsvollsten Aufgaben im Industriebau.

Die Scheiben für Fugenschneider sind nur in segmentierten und gehärteten Gehäusen erhältlich. Ein gehärtetes Gehäuse wird verwendet, weil die Laufwerke erheblichen Belastungen ausgesetzt sind und die Sicherheitsspanne des Gehäuses gewährleistet, dass es sich unter solchen Bedingungen nicht verformt.

Die Verwendung von Segmenten auf diesen Scheiben ermöglicht die Wiederherstellung, wenn das Segment abgenutzt ist. Bei der Restaurierung werden verschlissene Segmente durch neue ersetzt, indem sie verlötet werden. Dieses Verfahren wird von spezialisierten Servicezentren durchgeführt.

Anstatt eine neue Scheibe zu kaufen, um eine verschlissene zu ersetzen, können Sie auch nur einen Satz Segmente kaufen, die von Spezialisten angelötet werden.

Gelötete Segmente für Fugenschneider haben oft eine etwas geringere Lebensdauer als lasergeschweißte Segmente, aber die beträchtlichen Einsparungen, die durch den Kauf der Segmente selbst ohne das Gehäuse erzielt werden, machen die Kosten für das Schneiden mit einer überholten Säge deutlich niedriger als mit einer neuen Diamantscheibe.

Auf unserer Website können Sie verschiedene Diamantscheiben für Fugenschneider für alle Materialien bestellen. Eine breite Palette von Sägen mit verschiedenen Durchmessern hilft Ihnen bei der Ausführung von Bauarbeiten jeglicher Komplexität. Unsere Berater können Sie sowohl beim Kauf einer neuen Scheibe als auch bei der Auswahl der zu restaurierenden Segmente beraten. 

Versendung
Bleiben Sie auf dem Laufenden über unsere Neuigkeiten
Versendung
Fehler beim Speichern!
Daten erfolgreich gespeichert!
Das Produkt wurde in Ihren Warenkorb gelegt
Das Produkt wurde zu den Favoriten hinzugefügt
Produkt zum Vergleich hinzugefügt